Kommata bei Aufzählungen

Man trennt Aufzählungen mit Kommata, wenn diese nicht durch und bzw. oder voneinander getrennt werden.

Aufzählungen

Kommaregeln bei Aufzählungen.


 

Eine Art Aufzählung entsteht, wenn Bindewörter Satzteile miteinander verbinden. Auch hier setzt man ein Komma.

je (mehr) / desto

einerseits/andererseits

ob/ob

nicht nur/sondern auch

bald / bald

einerseits / andererseits

teils / teils

nicht nur / sondern auch

halb / halb

Verbindende Konjunktionen

Verbindende Konjugationen


 

Kommata setzt man auch, wenn die Bindewörter im Gegensatz zueinanderstehen. Typische kontrastierende Bindewörter sind aber, jedoch, sondern, doch usw.

Gegensätzliche Konjungtionen

Gegensätzliche Konjugationen